Rotkreuzgemeinschaft Marl

 
unsere Aufgaben
     
     
     

Probealarm Probealarm über Funkmeldeempfänger (FME) oder Handy als SMS
bei Aufforderung Bestätigung an alarmierende Stelle
Alarmwarnung dient der Sicherstellung der ständigen Erreichbarkeit der Leitungs-, Führung- und Einsatzkräfte (Rufbereitschaft)
Voralarm dient der Sicherstellung der kurzfristigen Einsatzbereitschaft.
Die DRK-Leitungsgruppe tritt zusammen, Einheitsführer werden alarmiert.
Es wird überprüft, ob die für den Einsatz vorgesehenen Kräfte erreichbar und abkömmlich sind und ob die benötigten Einrichtungen zur Verfügung stehen.
Alarm die Einsatzkräfte werden gemäß Alarmkalender alarmiert. Die Einheiten versammeln sich an den festgelegten Sammelplätzen. Die Führer stellen unverzüglich die Einsatzfähigkeit her und melden der DRK-Leitungsgruppe in kurzen Zeitabständen den Stand der Einsatzfähigkeit ihrer Einheiten.